Im vorgezogenen Auswärtsspiel bei Viktoria Wesel I gelang unserer Mannschaft ein verdienter 3:1 Erfolg.

Unsere Mannschaft war vom Anpfiff spielbestimmend und erarbeitete sich nach und nach erste Chancen. In der 34. Minute war Daniel Schleising zur Stelle und schob überlegt zur Führung ein. In der 42. Minute erhöhte wiederum Daniel Schleising nach tollem Zusammenspiel von Matthias Nienhaus und Javier Lopez Gamez auf 2:0. Dies war auch der Halbzeitstand.

Nach der Pause kam die Viktoria mit neuem Mut aus der Kabine und setzte unsere Mannschaft im Mittelfeld mehrfach unter Druck, allerdings stand unsere Deckung zunächst sehr sicher. In der 67. Minute erhöhte dann Javier Lopez Gamez nach schöner Einzelleistung auf 3:0. Im Gegenzug war unsere Mannschaft dann kurz unaufmerksam, dies nutzte Viktoria Wesel durch einen Distanzschuß zum Ehrentreffer. Es wurde noch einmal brenzlig, als Viktoria sich in der 72. Minute durchspielte, aber Philip Stephan parierte glänzend. In den letzten 20 Minuten kontrollierte unsere Mannschaft wieder das Spiel und ging als verdienter Sieger vom Platz.