Im Heimspiel gegen den Aufstiegsaspiranten TuB Mussum I gelang unserer Mannschaft ein 1:1 Unentschieden.

Unsere Mannschaft startet sehr konzentriert in das Spiel und belohnte sich früh. Bereits nach 3 Minuten konnte David Pasz die Führung nach Vorarbeit von Philipp Klemme erzielen. Im Anschluss entwickelte sich ein verteiltes Spiel. Mussum versuchte den Druck zu erhöhen, unsere Mannschaft hielt dagegen und verteidigte gut und geschickt. Immer wieder gelang es unserer Mannschaft sich zu befreien und eigene Angriffe zu starten. Zur Pause blieb es aber bei der zu diesem Zeitpunkt verdienten 1:0 Führung.

Nach dem Wechsel erhöhte Mussum den Druck und erspielte sich sukzessive ein Übergewicht, welches sich in der Folge auch in Chancen zeigte. Eine dieser Chancen führte in der 61. Minute zum Ausgleich. Unsere Mannschaft fightete und konnte sich wieder ein wenig vom Druck befreien. In zwei brenzligen Situationen vereitelte unser Keeper Philipp Stephan die gegnerische Führung. Mussum hatte mehr Ballbesitz und war optisch überlegen, unsere Mannschaft verteidigte aber weiter mit viel Einsatz und belohnte sich am Ende mit einem Punktgewinn gegen eine Spitzenmannschaft.

Das nächste Spiel bestreitet unsere Mannschaft auswärts beim SV Bislich I.